Initiative Baukultur für das Welterbe Oberes Mittelrheintal

Der Zweckverband ist neben der SGD Nord, dem Ministerium der Finanzen, der Architektenkammer Rheinland-Pfalz und der Generaldirektion Kulturelles Erbe Partner in der "Initiative Baukultur für das Welterbe Oberes Mittelrheintal".

 

Das Ziel der Initiative ist die Bewahrung und Fortentwicklung des Kulturraums Oberes Mittelrheintal. Unter dem Leitgedanken „Werte erhalten – Zukunft gestalten“ sehen die Projektpartnern der Initiative  den Schwerpunkt ihrer Arbeit in der Förderung der baulichen Entwicklung des Welterbetals.

 

Ziel der Initiative Baukultur ist es, die typischen Siedlungsstrukturen zu bewahren bzw. unter Berücksichtigung gewandelter Nutzungsansprüche weiter zu entwickeln und Wege für neues Bauen in alter Umgebung aufzuzeigen. Stärkung des touristischen Profils aber insbesondere auch Stärkung des Welterbegebietes als Standort für Wohnformen verschiedener Nachfragegruppen, Dienstleistungen, Gewerbe und Handwerk – dies sind die Leitlinien des Handelns der Initiative Baukultur.

Links

Weitere Informationen und ein Überblick über die Projekte der Intitiative Baukultur:

www.sgdnord.rlp.de